NOS CATEGORIES
Vacances à Mieming au Tyrol en Autriche

Vacances Wiesing & Tourisme Zillertal en Autriche

Découvrez Nos Bons Plans MultiLoisirs


Les villages et stations de ski du Zillertal

Tourisme » dans la vallée du Ziller le Zillertal : 12 Jours de promenades, balades, excursions, randonnées en montagne et au lac Achensee, visites des alentours la vallée de l'Alpbach. Découvrez les richesses que vous offre l'Autriche, de quoi programmer des journées de vacances bien chargées. Découvrez un aperçu rapide du Tyrol et plus précisément la région de l'Achensee du Zillertal et Wiesing, les villages alpin, les lacs de montagne, les randonnées, la culture, etc. ... en savoir plus sur la région !

Vacances à Mayrhofen Vallée du Ziller (Urlaub im Zillertal

La route Panoramique du ZillertalLa route Panoramique du Zillertal 48 km de long et jusqu'à 2000 m d'altitude. Des vues surprenantes sur toute la vallée du Zillertal et la vallée de l'Inntal. La route est accessible à partir des villages de Ried, Kaltenbach, Aschau, Zellbergeben et Hippach, aller au site pour en savoir plus.
Zillertaler Höhenstrasse 48 km Panoramastrasse auf bis 2.000 m Seehöhe, großartige Ausblicke ins Zillertal, Inntal und auf das atemberaubende Hochgebirge Zillertaler Hauptkamm. Auf - und Abfahrten in Ried, Kaltenbach, Aschau, Zellbergeben und Hippach.

Le Train à Vapeur du ZillertalLe Train à Vapeur du Zillertal en service toute l'année, ce train à vapeur vous fait traverser toute la vallée, de Jenbach à Mayrhofen (37 km) https://www.zillertalbahn.at
Zillertalbahn - Dampfzug Ganzjährig in Betrieb. Fahrt mit dem Dampfzug von Jenbach nach Mayrhofen (37 km)
Besonderheiten: Dampfzug, Westernzug, offener Waggon, Fasslwaggon, Hobbyzug und Möglichkeit zum Lokführer, Radverleih uvm. Mit dem NOSTALGIE-BILLET können Sie die Zillertalbahn, die Achenseebahn und die Achenseeschiffe benützen.

Le barrage SchlegeisLe barrage Schlegeis : Le point de départ d'inoubliables promenades / petites randonnées, profiter d'une vue imprenable sur une nature encore vierge : https://www.schlegeis-speicher.com/
Schlegeis-Stausee : Schon die Fahrt auf der Alpenstraße Schlegeis über Ginzling und Breitlahner ist aufgrund der herrlichen Aussicht auf die unberührte Landschaft ein Erlebnis für sich. Das eigentliche Ziel, der Schlegeis-Stausee, ist Ausgangspunkt für schöne Wanderungen und Bergtouren, wie z.B. das Furtschagelhaus, das Pfitscher-Joch, die Olpererhütte und das Friesenberghaus. Auch Staumauerführungen werden angeboten!

Zillertal. Le glacier de Tux HintertuxLe Glacier d'Hintertux : jusqu'à 3.250 m d'altitude, tout en un seul endroit pour profiter au maximun de vos vacances et pratiquer votre / vos sports favoris, de la promenade ( 250 km de sentiers balisés ) à l'escalade ou para-pente, etc. ...! https://www.hintertuxergletscher.at
Hintertuxer Gletscher : bis 3.250 m über dem Meer. Österreichs einziges Ganzjahresskigebiet. Faszination Gletscherwelt - Panoramaterrasse auf 3.250 m, geführte Gletschertouren, 250 km Wanderwege, Spannagelhöhle, Eisklettern, Tandem-Paragleiten, ...

Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler AlpenZillergrund : Der Zillergrund ist das Tor zum Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen, der die Kulisse einer gewaltigen alpinen Gebirgslandschaft bietet. Dem Besucher bieten sich einfache und familienfreundliche Wanderungen bis hin zu anspruchsvollen Gletschertouren und mit etwas Glück kann man typische Gebirgsbewohner wie Adler, Gämsen und Murmeltiere beobachten : https://www.naturpark-zillertal.at/

Schaubergwerk Spieljoch au ZillertalSchaubergwerk Spieljoch : Auf den Spuren der Bergbau Geschichte von Fügen/Fügenberg. Das Schaubergwerk im Öxeltal kann man von der Bergstation Spieljochbahn über den Knappensteig in ca. 45 Minuten erreichen. Die Befahrung des Schaubergwerkes (1783 m Seehöhe) ist nur mit unserem geprüften Wanderführer möglich, der Ihnen alles Wissenswerte über 400 Jahre Bergbaugeschichte erzählen wird : https://www.spieljochbahn.at/

randonnée en autriche, ferme auberge tyrolienneZillertaler Gold-Schaubergwerk : Bergbau, eine der größten Herausforderungen der vergangenen Jahrhunderte. Erfahren Sie in einer eindrucksvollen Multimediapräsentation im Stollen 350 Jahre Goldkultur. Die Exursion dauert ca. 1,5 Std. Ausgangspunkt ist die Hochzeller Käsealm mit Tierpark und Käsereimuseum in einer 150 Jahre alten und original wiederaufgebauten Almhütte : www.goldschaubergwerk.com


Copyright © www.voltzenlogel.net - All Rights Reserved